Dienstag, 5. März 2019


Unser Programm für die Zwickauer Stadtratswahl 2019 (Kurzform)


Liebe Freunde, Mitstreiter und Interessierte,

auf vielseitigen Wunsch haben wir eine Kurzfassung unseres Programms für die Zwickauer Stadtratswahl 2019 erstellt, um Euch und Ihnen einen möglichst kompakten Überblick über unsere Positionen zu ermöglichen.
Unser ausführliches Programm kann ebenfalls auf dieser Seite eingesehen werden.



  • Wir stehen für konstruktive politische Debattenkultur ohne ideologische Tabus.
  • Wir setzen uns ein für Transparenz, Bürgernähe und schonungslose Aufdeckung von Mißständen und Fehlentwicklungen.
  • Wir sind für die Abschaffung der Hundesteuer.
  • Wir fordern die Verschlankung des Verwaltungsapparats und das Ende der herrschenden Vettern- und Günstlingswirtschaft in Zwickau.
  • Steuerliche Entlastung für Unternehmen und Anwohner sind für Zwickaus Zukunft von existentieller Bedeutung. Wirtschaftsförderung und ein unternehmensfreundliches Klima statt zentralistischer Planwirtschaft und der Ausplünderung der Bürger müssen Zwickaus Abwärtsspirale wieder umkehren.
  • Wir wenden uns strikt gegen jegliche Förderung von ideologischen Propaganda-Projekten.
  • Sicherheit und Ordung müssen in Zwickau endlich wieder Einzug halten. Kriminalität ist zu bekämpfen, nicht zu vertuschen. Eine stabile Verabschiedungskultur muss die desaströse "Willkommenskultur" der letzten Jahre ersetzen. Nahverkehr und öffentlicher Raum müssen wieder jederzeit und für jeden angstfrei und sicher sein.
  • Wir treten ein für die Streichung von "Klimawandel"-Projekten, Diesel-Fahrverboten und anderem entwicklungshemmenden Unsinn.
  • Zwickau soll für Zwickauer und deren Gäste wieder lebenswert und attraktiv werden, ganz besonder für die Jüngsten von uns.
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten